Now Reading
Tipp: Apple Watch Theatermodus: Automatisches Aufleuchten des Displays deaktivieren
0

Tipp: Apple Watch Theatermodus: Automatisches Aufleuchten des Displays deaktivieren

by iMatt23. Januar 2018

Die Apple Watch kennt seit watchOS 3.2 eine Funktion, mit welcher durch das Anheben des Armes oder beim Eingang einer Benachrichtigung das Display temporär nicht mehr automatisch eingeschaltet wird. Während das Einschalten des Displays im Normalfall durchaus eine nützliche Eigenschaft der Apple Watch ist, gibt es Situationen, in denen das aufleuchtende Display schlicht stört – beispielsweise im Kino, im Theater, an einem lauen Sommerabend in der Natur oder wenn man sich aus einem anderen Grund in einer dunklen Umgebung befindet. Die Funktion trägt den Namen «Theatermodus» und kann über das Kontrollzentrum der Apple Watch aktiviert werden.

Das Kontrollzentrum wird bei einer Zifferblatt-Anzeige durch eine Wischgeste vom unteren Display-Rand nach oben aufgerufen. Dort findet sich eine Schaltfläche mit einem Symbol mit zwei Masken (Komödie und Tragödie). Durch das Aktivieren des Theatermodus schaltet watchOS die Uhr auch automatisch stumm.

«Theatermodus» im Kontrollzentrum von watchOS

Ist der Theatermodus aktiviert, wird das Display beim Anheben des Armes nicht mehr eingeschaltet. Das Display muss nun aktiv durch ein Antippen des Displays oder durch ein Betätigen der Digital Crown oder der Seitentaste eingeschaltet werden.

Wer generell etwas gegen das automatische Aktivieren des Displays durch das Anheben des Armes hat und dieses Verhalten nicht nur temporär über den Theatermodus unterbinden möchte, kann die Display-Aktivierung in den «Allgemein»-Einstellungen der Apple-Watch-App auf dem persönlichen iPhone entsprechend konfigurieren. Dazu einfach die Option «Aktivieren: Beim Armheben» deaktivieren.


macprime.ch

About The Author
iMatt